Mehr zu tun

19. Byggemarken

Laxå, Örebro län

Kategorien

  • Wertvolle Natur
  • Att göra

Das bekannte Naherholungsgebiet ist etwa 5 bis 6 Quadratkilometer groß und von Trampelpfaden und Wanderwegen durchzogen. Die Rundwege sind etwa 1,5 km bis 10 km lang und mit verschiedenen Farben markiert. Im Winter werden sie für Skilanglauf gespurt. Anhöhen und Senken sorgen für eine abwechslungsreiche Landschaft. In jede Himmelsrichtung begrenzen Wege das Gebiet, so dass es kaum möglich ist, sich ernsthaft zu verlaufen. Hier hat man die Möglichkeit, in einem großen und dennoch begrenzten Gebiet lange Strecken durch Wald und Flur zurückzulegen, ohne sich allzu weit von der Zivilisation zu entfernen. Das macht dieses Gebiet interessant und dank der gut gepflegten Wege ist es leicht zugänglich. Insgesamt ist dieses Gebiet einen Besuch wert und wertvoll, auch wenn der Wald an sich keine Besonderheiten aufweist.

Zugänglichkeit Breite, gut instandgehaltene Wege. Teilweise weicher Boden dank einem Belag aus Rindenmulch und teilweise Schotter in unterschiedlicher Qualität.

Empfehlung Schuhe, in denen man lange gehen oder laufen kann.

In der Nähe